Ressourcenbibliothek durchsuchen nach

Ergänzen und verbessern Sie Ihr Datensicherheitsportfolio, um Geschäftsrisiken zu verringern

Eine starke Datenbanksicherheit ist unerlässlich. Datenbanken enthalten zwischen der Hälfte und 60 % der sensibelsten Daten eines Unternehmens. Dennoch investieren die meisten Unternehmen stärker in Firewalls und andere Formen der Perimetersicherheit, die nicht ausreichen, um Sicherheitsverletzungen zu verhindern. Kein Wunder, dass Datenbanken das Asset von Unternehmen bleiben, das am ehesten verletzt wird. Und mit jeder Sekunde, die vergeht, werden 291 Datensätze kompromittiert.

In diesem Ovum Whitepaper besprechen wir, warum Ihr Unternehmen seine Datenbanksicherheit aktualisieren muss und welche die beiden umfassenden Arten von Datensicherheitstools sind: 1) Datenbanksicherheitstools wie Datenaktivitätsüberwachung (DAM), Datenermittlung und -klassifizierung sowie Sicherheitsanalysen und 2) Datenobfuskationsstechnologien wie Verschlüsselung und Datenmaskierung, die sicherstellen können, dass Ihre Daten nach einem Diebstahl für Diebe unbrauchbar gemacht werden.

Sie erfahren auch, wie diese Datensicherheitstools zusammenarbeiten können, um Ihre weitere Sicherheitsinfrastruktur zu verbessern, z. B. Außensicherheitstools, IAM-Plattformen (Identity and Access Management), DLP-Tools (Data Loss/Leak and Prevention) sowie Logmanagement und SIEM (Security Incident and Event Management). Erfahren Sie die Stärken und Schwächen all dieser Tools – und wie die Datenbanksicherheit daraus resultierende Lücken schließen und Bedrohungen verhindern kann, egal aus welcher Richtung sie kommen.

Begehen Sie nicht den klassischen Fehler, zu wenig in Datenbanksicherheit zu investieren. Die heutigen Datenbedrohungen kommen nicht nur von außen. Es können kompromittierte Mitarbeiter, böswillige Insider oder falsch konfigurierte Richtlinien sein, die zu Datenlecks führen. Was auch immer die Ursache ist, Sie werden die heutigen Datenbanksicherheitstools benötigen, um diese Bedrohungen zu verhindern und einzudämmen. Und dieses Ovum Whitepaper beschreibt, wie man sie am besten einsetzt.

Whitepaper herunterladen