Imperva Cookie-Richtlinie

Beim Besuch unserer Webseite mit Ihren Browsereinstellungen zur Annahme von Cookies erteilen Sie Ihre Einwilligung zu unserer Nutzung von Cookies gemäß der vorliegenden Richtlinie.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Computer oder einem anderen Gerät gespeichert werden, wenn Sie eine Webseite besuchen. Mithilfe dieser Cookies kann die Webseite Ihr Gerät bei nachfolgenden Besuchen erkennen und Ihre Präferenzen speichern.

Unsere Nutzung von Cookies

Wir nutzen Cookies, damit unsere Systeme Ihr Gerät erkennen und die Nutzungsdaten der Webseite erheben können. Mithilfe von Cookies können wir nachvollziehen, wie unsere Webseite genutzt wird, und demzufolge unsere Webseite und unseren Service verbessern. Manche Cookies können personenbezogene Daten erheben, um ihre beabsichtigten Funktionen auszuführen. Um beispielsweise Live-Chat-Hilfe über mehrere Imperva-Seiten hinweg zu aktivieren, kann ein Cookie Ihren Namen und Chat-Verlauf für die Sitzung erheben und speichern.

Imperva kann sowohl Sitzungscookies als auch dauerhafte Cookies nutzen, um besser zu verstehen, wie Sie mit der Webseite interagieren. Darüber hinaus beachten Sie bitte, dass andere Parteien ihre eigenen Cookies auf der Webseite platzieren und personenbezogene Daten von Ihnen erheben oder einholen können. Ein Sitzungscookie ermöglicht bestimmte Funktionen der Webseite und wird von Ihrem Computer gelöscht, wenn Sie die Verbindung trennen oder die Webseite verlassen. Ein dauerhaftes Cookie bleibt nach dem Schließen Ihres Browsers bestehen und kann von Ihrem Browser bei nachfolgenden Besuchen der Webseite verwendet werden.

Wir können Informationen, die wir über Cookies erheben, mit anderen Informationen, die Sie uns bereitstellen, abgleichen. Wir werden diese Informationen nur gemäß unserer Datenschutzrichtlinie nutzen, die auf unserer Webseite veröffentlicht wird.

Wir nutzen 5 Arten von Cookies:

COOKIE-TYPBESCHREIBUNG

Unbedingt notwendige Cookies Anonyme Cookies, die es Besuchern ermöglichen, auf unserer Webseite zu navigieren, ihre Funktionen zu nutzen und Zugang zu sicheren Bereichen zu erlangen. Die von diesen Cookies erfassten Informationen können für Sicherheitszwecke genutzt werden, werden aber nicht für Marketingzwecke genutzt. Wenn die Nutzung dieser Art von Cookies nicht gestattet wird, können bestimmte Teile unserer Webseite nicht genutzt werden.
Analyse-Cookies Anonyme Cookies, die uns helfen, unsere Webseite zu verbessern, indem sie Informationen darüber erheben, wie Besucher unsere Webseite nutzen. Wir verfolgen beispielsweise, welche Seiten am häufigsten besucht werden und welche Fehlermeldungen angezeigt werden. GoogleAnalytics Cookies sind ein Beispiel für diese Art von Cookie.
Die von diesen Cookies erfassten Informationen werden nicht für gezieltes Marketing genutzt und auch nicht an Dritte weitergegeben.
Funktions-Cookies Cookies, mit denen wir Auswahlen und Präferenzen unserer Besucher speichern. Basierend auf diesen Informationen können wir Ihnen relevantere Informationen anzeigen. Wir können beispielsweise Länder- und Sprachpräferenzen erfassen.
Wenn Sie die Verwendung dieser Art von Cookies nicht gestatten, verhindert dies die Nutzung bestimmter Teile unserer Webseite und die Speicherung Ihrer Präferenzen.
Werbe-Cookies Mit unserer Einwilligung wird diese Art von Cookies auf unserer Webseite durch Dritte, wie z. B. Werbenetzwerke, platziert. Diese Cookies werden genutzt, um:

  • relevante und personalisierte Werbung anzuzeigen
  • die Effektivität einer Werbekampagne zu messen
  • Ihren Besuch zu speichern und Ihre Daten an Dritte, wie z.B. Werbetreibende, weiterzugeben werden. Häufig sind diese Cookies mit der Funktionalität der Webseite verknüpft, die von Dritten bereitgestellt wird.
Social Media Cookies Social Media Cookies erheben Informationen über die Nutzung sozialer Medien. Wir arbeiten mit Dritten zusammen, um Ihnen Verbindungen zu bestimmten sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und LinkedIn bereitzustellen und Ihnen zusätzliche Funktionen zu bieten. Diese Cookies können Dritten auch Informationen über Ihren Besuch bereitstellen, um Ihnen Werbeanzeigen für Produkte und Dienstleistungen von Imperva präsentieren zu können, die von Interesse für Sie sein können, und die uns dabei helfen, die Effektivität unserer Marketingbemühungen zu verfolgen.

Cookies blockieren oder einschränken

Wenn Sie keine Cookies auf Ihrem Gerät platzieren möchten, können Sie Ihre Browsereinstellungen ändern. Über die Hilfe-Funktion auf den meisten Browsern erfahren Sie, wie Sie verhindern, dass Ihr Browser die Annahme neuer Cookies gestattet, wie der Browser Sie benachrichtigt, wenn Sie ein neues Cookie erhalten und wie Sie Cookies deaktivieren. Darüber hinaus können Sie ähnliche Daten, die von Browser-Add-ons wie z.B. Flash-Cookies verwendet werden, deaktivieren oder löschen, indem Sie die Add-on-Einstellungen ändern oder die Webseite des Add-on-Herstellers besuchen. Bitte beachten Sie, dass Sie bestimmte Teile unserer Webseite möglicherweise nicht nutzen können, wenn Sie Cookies blockieren.
Weitere Informationen über Cookies, einschließlich Informationen darüber, welche Cookies auf Ihrem Gerät gesetzt wurden und wie Sie diese verwalten und löschen können, finden Sie unter www.allaboutcookies.org und www.youronlinechoices.eu.

Stand: 27. Mai 2018