WP HIPAA-Sicherheitslösung | Patientendatenschutz | Imperva

Home > Gesundheitspflege 

Schutz von Gesundheitsdiensten

Wir machen es Ihnen leicht, Ihre HIPAA-Anforderungen zu erfüllen und gleichzeitig dafür zu sorgen, dass die Daten Ihrer Patienten geschützt bleiben.

image description

Branchenbezogene Herausforderungen

Safeguarding patient data

Schutz von Patientendaten

Gesundheitsdienstleister müssen Patientendaten schützen - vor Ort, in der Cloud und in hybriden Umgebungen.

Mehr erfahren
Protecting healthcare applications

Schutz für Anwendungen im Gesundheitswesen

Sicherheitsteams müssen Anwendungsdaten gegen Betrug, Webangriffe und DDoS-Angriffe schützen.

Preventing DDoS attacks and downtime 1 1

Vermeidung von DDoS-Angriffen und Ausfallzeiten

Ausfallzeiten, die durch DDoS- und DNS-Angriffe verursacht werden, verhindern eine angemessene Patientenversorgung. Eine automatisierte Reaktion ist entscheidend.

Identifying bad bots 1

Bösartige Bots identifizieren und den Zugang schützen

Bösartige Bots, die versuchen, Netzwerke zu infiltrieren und auf Patientendaten zuzugreifen, werden in Echtzeit aufgespürt.

Wie Imperva helfen kann

Healthcare industry how Imperva can help mobile 1
  • Schutz sensibler Patientendaten

    Die Datensicherheitslösungen von Imperva schützen große Mengen sensibler Bürgerdaten, egal wo sie sich befinden, um verwaltete Datenbanken zu schützen und Datendiebstahl zu verhindern.

  • Absicherung medizinischer Anwendungen gegen Angriffe und Betrug

    EHR/EMR-Software und Anwendungen von Drittanbietern sind im Gesundheitssektor weit verbreitet und bieten Hackern Angriffspunkte. Die Anwendungssicherheitslösungen von Imperva schützen Ihre Anwendungsdaten vor Webangriffen, DDoS, Site Scraping und Betrug.

  • Sicherstellung einer konsistenten Patientenansprache und Systemverfügbarkeit

    Distributed Denial of Service (DDoS)-Angriffe verursachen ernsthafte Probleme für Gesundheitsdienstleister, die für eine ordnungsgemäße Patientenversorgung Zugang zum Netzwerk benötigen. Imperva DDoS Protection bietet Cloud-basierte DDoS-Sicherheit, die automatisch alle Arten von DDoS-Angriffen erkennt und entschärft - unabhängig von ihrer Größe.

  • Schutz von Patientendaten und Anwendungen im Gesundheitswesen vor bösartigen Bots

    Erkennen und verhindern Sie, dass bösartige Bots in Ihr Netzwerk eindringen und auf Online-Gesundheitssysteme und persönliche Patientendaten zugreifen. Imperva Advanced Bot Protection nutzt maschinelles Lernen und die Analyse des Bot-Verkehrs, um bösartiges Bot-Verhalten schnell und genau zu identifizieren und Ihre Websites, mobilen Anwendungen und APIs vor automatisierten Angriffen zu schützen.

Überwachung der Datenaktivität durch Imperva

Imperva DAM continuously monitors across on-premises or cloud environments to pinpoint the “who, what, when, where and how” for each database. Helping to meet the growing number of regulatory drivers in healthcare.

Imperva Web Application Firewall

Einhaltung des Abschnitts §164.306 der HIPAA-Sicherheitsvorschriften durch Gewährleistung der Vertraulichkeit und Integrität aller über Webanwendungen empfangenen und übermittelten ePHI.

Imperva Sonar

Bereitstellung von Transparenz und Schutz von Daten in EMR-Software von Drittanbietern. Überwachung von Multi-Cloud- und On-Premise-Umgebungen mit Klassifizierung und Schadensbegrenzung, um die Anforderungen von HITRUST und HIPAA zu erfüllen.