WP Cybersicherheit für Regierungen | Sensible Daten sichern | Imperva

Home > Cyber-Schutz für Regierungen 

Cyber-Schutz für Regierungen

Defense-in-Depth-Sicherheit für Regierungsorganisationen und Behörden. Imperva hilft Behörden, Cyberangriffe zu verhindern, Insider-Bedrohungen zu erkennen und Daten-Compliance zu erreichen - in der Cloud oder vor Ort.

image description

Branchenbezogene Herausforderungen

Application Security in Federal Governments

Anwendungssicherheit in Behörden

Die Sicherheit sensibler Daten wird durch den Schutz von Anwendungen und APIs, die Sicherung von Funktionen und die präzise Abwehr von Angriffen gewährleistet.

Complex global data regulations

Komplexe globale Datenvorschriften

Vermeiden Sie Strafen, indem Sie die grenzüberschreitenden Datenschutzbestimmungen und -verfahren einhalten.

Weiter lesen
Cloud Migration

Cloud-Migration

Sicherstellung der problemlosen Verlagerung von Rechenzentrumsfunktionen in die Cloud - mit AWS, Google Cloud oder Azure.

Sensitive data exposure

Offenlegung sensibler Daten

Abwehr von böswilligem Zugriff auf sensible Daten in der On-Premise- und Multi-Cloud-Infrastruktur.

Wie Imperva helfen kann

How Imperva can help government industry mobile
  • Schutz und Überwachung sensibler Behördendaten

    Die Datensicherheitslösungen von Imperva schützen große Mengen sensibler Bürgerdaten, egal wo sie sich befinden, um verwaltete Datenbanken zu schützen und Datendiebstahl zu verhindern.

  • Zuverlässige und konforme Migration in die Cloud

    Die Sicherheitslösungen von Imperva tragen zur Risikominderung und zum Schutz von Assets bei, unabhängig davon, ob sie vor Ort, in der Cloud oder in einer hybriden Umgebung eingesetzt werden, um einen erfolgreichen und effizienten Übergang zu gewährleisten und gleichzeitig sicher und konform zu bleiben.

  • Integration von Daten und Anwendungsaktivitäten in die Reaktion auf Vorfälle

    Imperva Sonar setzt kontinuierliche Analysen zum Schutz kritischer Systeme ein. Ständige Automatisierung bedeutet schnelle Anpassung, um neue Angriffe und Zero-Day-Exploits zu verhindern. Analysieren Sie die Aktivitäten von Websites und APIs über Ihre Anwendungen bis hin zu strukturierten, halbstrukturierten und unstrukturierten Datenspeichern.

  • Erleichterung der Einhaltung des Datenschutzes

    Stellen Sie sicher, dass Datenschutzbestimmungen wie GDPR, CCPA, PDPA und andere nationale Gesetze zum Schutz von Bürgerdaten eingehalten werden, und ermöglichen Sie gleichzeitig eine einfache Kontrolle darüber, wie personenbezogene Daten erfasst, verwendet und weitergegeben werden.

Überwachung der Datenaktivität durch Imperva

Erfüllen Sie Artikel 25 der GDPR: Datenschutz durch Voreinstellung und Design mit Imperva DAM. Kontinuierliche Überwachung, Klassifizierung und Schutz in lokalen oder Cloud-Umgebungen, um das "Wer, Was, Wann, Wo und Wie" für jede Datenbank zu bestimmen.

Imperva Lösungen für Anwendungssicherheit

Erfüllen Sie Sicherheitsvorschriften, indem Sie ausgeklügelte Angriffe verhindern. Automatisierte Angriffe. Und zwar unabhängig davon, wo sich die Anwendung befindet - vor Ort, in einer Private Cloud oder einer Public Cloud.

Imperva Laufzeit-Anwendungsschutz

Schutz vor kompromittiertem Code in der Lieferkette an jedem Ort. NIST SP 800-53 Revision 5 Draft, Abschnitt SI-7(17) beschreibt Runtime Protection (RASP) als eine Kontrolle zur Minderung des Risikos von Angriffen auf die Lieferkette aufgrund von Softwaresicherheitslücken